Mitrede statt mitlaufe.
Jetzt erscht rächt!

mitgliedwerden

scroll_animation.gif

Die KVA Turgi hat die Aufgabe, den Siedlungsabfall aus 65 Gemeinden aus dem Ostaargau umweltgerecht zu verwerten. Dabei wird die wertvolle Energie des Kehrichts zurückgewonnen und entweder als elektrische Energie in das öffentliche Stromnetz, oder als thermische Energie in das Fernwärmenetz der Fernwärme Siggenthal  eingespiesen. Peter Hochstrasser zeigt uns die KVA. Die Kehrichtmenge- Lieferung der Gemeinde Lupfig betrug 2021:  444‘000 Kg

Wann:   Mittwoch, 07. September 2022, 18.30 Uhr
Besammlung:   18.50 Uhr KVA Turgi, Landstrasse 4, 5300 Turgi 
Abfahrt Lupfig:   18.00 Uhr ab Parkplatz Gemeindehaus Lupfig
Anmeldung
bis 05. Sept.:
  an Sekretariat SVP, Bahnhofstrasse 16, 5242 Lupfig, oder
an Tel: 079 393 44 40 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Login